Deutsche & Internationale Bankverbindung

Page_Deus

Deutsche und internationale Bankverbindungen in Singapur!

Firmenkundengeschäft (“Corporate Banking”):

Auslandsexpansion, Foreign Country ApproachDie Wahl der Bankverbindung ist eine der wichtigsten Entscheidungen für ein Unternehmen, das den „ersten Schritt“ nach Singapur wagt. Speziell aus diesem Grunde kann ein deutsches Institut von erheblichem Vorteil sein. Ein deutsches Institut verfügt über die notwendigen Systeme und Erfahrungen, um einen reibungslosen Bankservice wie z. B. Auslandsüberweisungen, Akkreditiv-Geschäfte und einen deutschsprachigen Ansprechpartner anzubieten. Ein nicht zu unterschätzender Vorteil ist außerdem das sachkundige Know-how und Gespür bei Finanzierungsfragen. Hier ist ein „Heimat-Institut“ aus Deutschland ein klarer Vorteil. Deutsche Banken sind in der Lage, einen Großteil der Betriebe, Branchen und Personen von Beginn an korrekt einzuschätzen und zu beurteilen. Auf diese Weise beschleunigt sich der Antragsprozess wesentlich im Vergleich zu einem lokalen Institut. Nicht selten werden Kreditanfragen kleinerer und mittlerer Unternehmen – der Begriff „Mittelstand“ sagt in Singapur kaum jemandem etwas – von inländischen Banken grundsätzlich abgelehnt. Die Erfahrung zeigt, dass ein deutscher Unternehmer sich sehr häufig für eine deutsche Bank entscheidet – das Bauchgefühl sagt einfach „hier spricht man meine Sprache, hier denkt man wie ich“.

Anbieter/Ansprechpartner Banken – Firmenkundengeschäft:

•   SEB – Skandinaviska Enskilda Banken AB (publ), Singapore Branch – zum Firmenporträt

50 Collyer Quay, #12-03 OUE Bayfront
Singapore 049321
www.sebgroup.com

Länder-Analysen & Berichte der SEB für Asien – klicken Sie HIER!

Kai Borchard – Client Executive (deutschsprachiger Ansprechpartner)

Tel.: +65 6350 1387
Handy: +65 9018 2218
Fax.: +65 6634 3370
Mail: kai.borchard@seb.se

Privatkundengeschäft (Private Banking/Wealthmanagement):

Sie als Unternehmer und/oder Manager, oder auch Ihre Mitarbeiter benötigen vor Ort des Weiteren einen erfahrenen und verlässlichen Bank-Ansprechpartner für Ihre privaten Finanzen. Speziell im Ausland muss sichergestellt werden, dass Ihr Erspartes in sicheren Händen ist und Transaktionen reibungslos laufen. Allerdings bedarf es im Ausland auch noch einiger weiterer Anforderungen an die Bank bzw. Ihren Bankberater. Achten Sie bei der Wahl Ihrer privaten Bankverbindung u.a. stets auf folgende Kriterien:

•    Spricht mein Ansprechpartner ein verständliches Deutsch und Englisch?
•    Verfügt die Bank über ein internationales Netzwerk?
•    Kann ich mein Portfolio online jederzeit einsehen wenn ich auf Reisen bin?
•    Besteht ausreichend Erfahrung bzgl. Auslandüberweisungen?
•    Ist mein Bankberater direkt zu erreichen?
•    Entspricht die Dokumentation u.a. deutschen Standards?

Anbieter/Ansprechpartner Banken – Privatkundengeschäft:

• SEB – Skandinaviska Enskilda Banken S.A.
50 Collyer Quay, #12-03 OUE Bayfront
Singapore 049321
www.sebgroup.lu

Fredrik Lager – Head of Private Banking Asia Pacific
Tel.: +65 6357 0882
Mail: Fredrik.Lager@sebprivatebanking.com.sg

 

 

 

Nächster Schritt: “Lokale Bankverbindung”